2 Jelly Shots Rezept

Jello Shots

Perfekt für die nächste Party sind die alkoholhaltigen Jello Shots – hier ein einfaches Rezept.

Arbeitszeit: 10min

Gesamtzeit: 60min

Ertrag: 6 Portionen

Nährwerte:

Zutaten:

  • 250 ml Wasser
  • 130 ml Wodka, Tequila oder Rum
  • 3 Stk Zitronen, oder Orangen
  • 80 g Zucker

Zubereitung:

  1. Zuerst die Orangen oder Zitronen halbieren, auspressen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel entfernen und die Schalen gut mit Wasser auswaschen.
  2. Die Götterspeise nach Packungsanleitung zubereiten – dazu Wasser in einen Topf geben, das Puddingpulver darin auflösen und für rund 5 Minuten quellen lassen. Für die alkoholische Variante kann man die Hälfte des Wassers durch Wodka ersetzen.
  3. Den Zucker einrühren, erhitzen (aber nicht aufkochen), danach die Flüssigkeit in die Orangenhälften füllen und abkühlen lassen – bis die Götterspeise fest ist.
  4. Zum Schluss nur noch die Orangenhälften in Spalten schneiden und die fertigen Jello Shots den Gästen servieren.

Jello Shots mit Zitrone und Wodka – Jelly Shot mit Alkohol

Jello Shots mit Zitrone und einem ordentlichen Schluck Wodkas ist eine ausgefallene Shot Alternative und der neue Partytrend aus den USA. Eine selbstgemachte Götterspeise wird mit Zugabe von Alkohol, in diesem Rezept mit Wodka zubereitet und über Nacht gekühlt. Das Ergebnis ist ein Bissen mit einem Schuss!

Arbeitszeit:

Gesamtzeit:

Ertrag: 6

Nährwerte: Kalorien 87, Kohlenhydr 9 g, Eiweiß 1 g, Fett 1 g, Gesättigte Fett 1 g, Natrium 4 mg, Faser 2 g, Zucker 5 g, unGesättigte Fett 2 g, Serviergröße 1 serving

Zutaten:

  • 3-4 Zitronen
  • 1 EL Puderzucker
  • 50 ml Wasser
  • 2 Blätter Blattgelatine
  • 100 ml Wodka
  • 50 ml Triple Sec (oder anderer Zitruslikör)

Zubereitung:

  1. 100 ml Saft von den Zitronen auspressen.
  2. Zitronensaft mit dem Puderzucker und dem Wasser vermengen.
  3. Die Mischung zum Kochen bringen.
  4. Die Gelatine für 10-15 Minuten in kaltem Wasser einweichen.
  5. Die Gelatine in den heißen Zitronensirup tauchen.
  6. Den Sirup gründlich umrühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat.
  7. Den Wodka und den Triple Sec hinzugeben und umrühren.
  8. Die Jello Shots in die Mulden des Eiswürfelförmchens gießen und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.
  9. Diese alkoholhaltigen Jello Shots sind perfekt für die nächste Party.

Leave a Comment