2 Rezept Mac And Cheese

Mac and Cheese

Lassen Sie sich von unseren Koch-Ideen inspirieren & probieren Sie unser Rezept für Mac and Cheese aus!

Arbeitszeit:

Gesamtzeit:

Ertrag: 2-3

Nährwerte:

Zutaten:

  • 600 ml Milch
  • 2 El Butter
  • 1 Prise Salz
  • 200 g kurze Nudeln (z. B. Hörnchen, Maccheroni)
  • 150 g Käse (gerieben, Rüblikäse, Gouda, Parmesan gemischt)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 0,5 Pck. Schnittlauch
  • 2 El Röstzwiebeln

Zubereitung:

  1. Milch mit Butter, 1 Tl Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen. Nudeln einrühren, mit Deckel ca. 6 Min. köcheln lassen, ab und zu umrühren.
  2. Wenn die Milch etwa zur Hälfte aufgesogen ist, Käse unterrühren, mit Pfeffer würzen und weitere ca. 3 Min. köcheln lassen.
  3. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Zusammen mit den Röstzwiebeln auf die Nudeln geben und schmecken lassen.

Amerikanische Mac and Cheese

Mac and Cheese ist eines der beliebtesten Gerichte Amerikas. Die leckeren Mac and Cheese werden meist als Hauptgericht serviert oder als Beilage zum BBQ.

Arbeitszeit: 15min

Gesamtzeit: 50min

Ertrag: 8

Nährwerte:

Zutaten:

  • 800 g Mini Makkaroni
  • 300 g Parmesan
  • 60 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 40 g Weizenmehl
  • 250 ml Sahne (oder Kochsahne)
  • 450 ml Milch
  • 300 g Cheddar
  • 250 g Edamer
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Die Mini Makkaroni in gut gesalzenem Wasser die Hälfte der angegeben Garzeit kochen.
  2. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Den Parmesan reiben, die Butter und das Mehl miteinander mischen.
  3. Die Sahne und die Milch in einen Topf geben und aufkochen. Die Butter-Mehl-Mischung unterrühren bis die Sauce anfängt einzudicken. Die Hälfte des geriebenen Parmesans unterrühren. Die Sauce mit Salz, schwarzem Pfeffer und Paprika edelsüß abschmecken. Die Sauce bei Bedarf mit einem Stabmixer glatt mixen.
  4. Die Mini Makkaroni mit der Sauce, ⅔ des geriebenen Cheddar- und ⅔ des geriebenen Edamer in einer Auflaufform mischen. Den restlichen Käse als oberste Schicht über den Käsenudeln verteilen.
  5. Die Auflaufform für 30 bis 35 Minuten in den Backofen schieben, bis die Käseschicht eine schöne braune Kruste hat.

Leave a Comment